Aktuelles



Neue DVD vom Waldbrand 2014 erschienen

 

Ab sofort ist die von Mag. Andreas Kienpointner  erstellte DVD zu erwerben.

 

Verkaufsstellen:

> Feuerwehr Absam  Im Moos 2  6067 Absam   (absam@feuerwehr.tirol)

> MAKe de SIGn Videoproduktion Dörferstraße 32 6067 Absam   (make-design@aon.at)


15.01.2018 Brandalarm MF-Haus Samerweg

Am Montag, 15.01. wurde die FF Absam  um 22:40 Uhr zu einem Kaminbrand mit Funkenflug bei einem Mehrfamilienhaus im Samerweg alarmiert.

Kurz darauf rückte TLF-2 und KDO zum Einsatzort aus.

Die Situation konnte mit Hilfe des Kaminkehrermeisters recht schnell bereinigt werden.

Gegen 23:230 Uhr rückten die Fahrzeuge wieder ins Gerätehaus ein.


142. Jahreshauptversammlung

Am Samstag, 13.01.2018 wurde die 142. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen abgehalten.

Neben Bürgermeister Arno Guggenbichler, Dekan Martin Ferner, BFI Michael Neuner konnte unser Kommandant zahlreiche weitere Ehrengäste begrüßen.

Nach der Standeskontrolle und dem Totengedenken folgten die  Berichte von Schriftführer, Kassier, Obermaschinist Jugendbetreuer und Kommandant. Anschließend übernahm BGM Arno Guggenbichler den Vorsitz und führte die Neuwahlen durch.

Kdt. Bernhard Fischler wurde ebenso wiedergewählt wie Kassier Johann Würtenberger und Schriftführer Karl Moritz.

Als neuer Kdt. Stv. wurde OLM Stefan Kreuzroither mit einer stattlichen Mehrheit gewählt.

Nach den Ansprachen der Ehrengäste und dem Punkt Allfälliges mit einer Vorschau auf das Jahr 2018 wurde die Jahreshauptversammlung gegen 22:30 Uhr beendet.

Bilder von der Jahreshauptversammlung


04.01.2018 Verkehrsunfall L225 Gnadenwalderstraße

Am Donnerstag rückte KDO, TLF-1 und LFAB zu einem Verkehrsunfall auf der L225 Landesstraße aus.

Kurz hinter dem Gasthof Walderbrücke war ein PKW aufgrund der winterlichen Verhältnisse von der Fahrbahn abgekommen und seitlich im Graben gelandet.

Beim Eintreffen hatten die Rot Kreuz Helfer die Person bereits geborgen, ein Abschleppunternehmen besorgte den Abtransport des Fahrzeuges.

02.01.2018 Technischer Einsatz W. Schindlstraße

Zu einem Technischen Einsatz rückte am Dienstag, 02.01.2018 KDO und LFAB in die Schindlstraße aus.

Dort befand sich eine Person in Notlage und es musste für die Rettungskräfte ein Zugang zum Haus geschaffen werden.


28.12.2017 Brandmelde Alarm Fa. Montavit

Zu einem Brandmelde Alarm rückte amDonnerstag, 28.12. KDO Absam aus, nachdem kurz nach der Alarmierung die Storno Meldung von der Leitstelle abgesetzt wurde.

Nach Rücksprache beim Techniker vor Ort handelte es sich um einen Täuschungsalarm,  im Hochregallager.


Weihnachtsfeier der Feuerwehr

Am Samstag, 16.12. lud die Feuerwehr zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier ein.

Nach einem Sektempfang im Foyer konnte Kommandant Bernhard Fischler Dekan Martin Ferner, Bürgermeister

Arno Guggenbichler und Landesfeuerwehrkommandant

Peter Hölzl sowie einige Gemeindevorstände und Gemeinderäte begrüßen.

Besinnliche Klänge von einer Abordnung der Bürgermusik, einem "Ziachorgelduo" aus den Reihen der Feuerwehr und den Kolsasser Anklöpflern gaben der Feier eine festliche Stimmung.

 

Nach den Ansprachen der Ehrengäste gab es ein festliches Menü.

 


Freudiges Ereignis

 

Die Kameraden der FF Absam gratulieren unserem Zugskommandanten Florian mit seiner Julia zur Geburt ihrer Zwillinge

"LUIS und PAUL" recht herzlich und wünschen viel Gesundheit und Freude mit dem Nachwuchs.


11.12.2017 Mehrere Sturmeinsätze

Um 11:59 Uhr begann die Serie der Sturmeinsätze mit einer zerbrochenen Glasscheibe bei einem Lebensmittelgeschäft in Absam. Die Scherben mussten vom Gehsteig und Fahrbahn beseitigt werden. Dazu rückte LFAB und KDO aus. Gegen 12:30 Uhr war der Einsatz beendet.

Um 14:47 rückte neuerlich KDO und LFAB  aus. Im Breitweg war ein Teil eines Baumes abgerissen und blockierte die Fahrbahn. Die Äste wurden zersägt und vom LKW der Gemeinde entsorgt.

16:24 Uhr neuerlicher Alarm. Bei einem Wohnhaus auf der Salzbergstraße drohte der Sturm bereits gelockerte Dachziegel auf die Straße zu werfen.

Mit Unterstützung durch die DL-30 der FF Rum konnte auch dieser Einsatz erfolgreich abgearbeitet werden.

 

 




 Wohnungsbrand Im Tal

Am Montag 11.12.2017 wurde die FF Absam zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus im Tal um 05:42 Uhr alarmiert. Kurz darauf rückten KDO, TLF-1, LFAB und MTF zur Brandbekämpfung aus. In der Wohnung im EG war im Küchenbereich Feuer ausgebrochen. Zum Glück hatte eine Katze die schlafenden Bewohner geweckt.  Auch die anderen Bewohner des Hauses wurden geweckt und ins Freie gebracht. Die ebenfalls alarmierte Stadtfeuerwehr Hall war mit KDO, TLF, und DL 30 am Einsatz beteiligt.

Unter schweren Atemschutz konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Leider hat sich  die Katze in der Wohnung verkrochen und ist bei dem Brand verendet.



09.12.2017 Kinderadventnachmittag

Am Samstag, 09.12. war es wieder soweit. Kinder und Enkelkinder unserer Mitglieder waren im Feuerwehrhaus auf einen Adventnachmittag eingeladen.

Zuerst fuhren wir mit unseren Löschfahrzeugen eine Runde durchs Dorf, am Sportplatz angekommen, durften die Kinder auch kurz mit dem HD Rohr spritzen.

Dann ging es wieder zurück ins  Feuerwehrhaus wo  Malvorlagen zum Ausmalen bereit lagen. Auch der Saal zum Herumtoben stand zur Verfügung. Zum Abschluss gab es noch Würstl mit Brot.

Herzlichen Dank an den Kommandanten und seinen Helfern.


07.12.2017 Technischer Einsatz Siedlerweg

Zu einem technischen Einsatz rückte am Donnerstag, 07.12. um 18:42 KDO, TLF-1 und TLF-2 zu einem Mehrfamilienhaus im Siedlerweg aus.

Dort wurde Gasgeruch im  kompletten Gebäude festgestellt.

Nach Abschaltung von Strom und Gashaupthahn wurde umgehend  die TIGAS verständigt. Ein Mitarbeiter stellte als Ursache ausgetretenes Flüssiggas im Keller fest.

Das Gas-Luftgemisch wurde im Keller mittels Entlüftungsgerät abgesaugt und der Keller anschließend belüftet.


14.11.2017 Brand Mehrfamilienhaus Rudolfstraße

Am Dienstag, 14.11.2017 wurde die FF Absam um 23:25 Uhr alarmiert.

Brandgeruch und leichte Verrauchung führten am Dienstag, 14.11. gegen 23:25 Uhr zur Alarmierung der FF Absam.

Kurz darauf rückten KDO, TLF-1, LFAB und MTF zum Einsatzort aus.

Beim Eintreffen waren einige Bewohner bereits vor dem Haus, die Restlichen wurden von der Feuerwehr evakuiert.

Mittels Wärmebildkamera konnte ein Schwelbrand neben einem Kamin in einer Holzwand festgestellt werden.

Nach dem Öffnen der Wand wurde das volle Ausmaß sichtbar.

Mittels HD und Löschlanzen konnte der Brand dann rasch gelöscht werden.

Gegen 01:15 rückten alle Fahrzeuge ins Gerätehaus ein.

 Im Einsatz: FF Absam mit 22 Mann, Rettung, Polizei



Übergabe unseres alten TLF Fahrzeuges

Am Dienstag,14.11.2017 trafen gegen 14:00 Uhr eine Gruppe der Feuerwehr DVD Jakcic in Kroatien bei uns im Gerätehaus ein.

Nach einer Besichtigung des Fahrzeuges wurden die Besucher auf die wichtigsten Dinge des Fahrzeuges eingeschult.

Anschließend konnten die Kameraden aus Kroatien noch unsere Fahrzeuge und das Gerätehaus besichtigen.

Gegen 16:45 Uhr erfolgte im Beisein unseres Bürgermeisters die offizielle Übergabe unseres alten TLF Fahrzeuges.

 

Wir wünschen unseren Kollegen aus Kroatien  viel Freude und unfallfreie Ausrückungen mit dem Auto


Übungstag der FF Absam

Am Samstag, 28.10.2017 hielten wir unseren Übungstag ab.

Am Vormittag standen Gruppenübungen auf dem Programm,

so musste ein Autobrand bekämpft werden, auch eine Bergung aus einem Silo wurde geübt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es mit einer Übung am Bauhof weiter.

Dort wurde ein Unfall mit einem LKW simuliert.

Den Abschluss des Übungstages bildete eine Gemeinschaftsübung in einer Tiefgarage am Nuernbergk-Areal.

Diese Übung war zugleich die Hauptübung  im Herbst 2017.

 

Mehr Bilder>>

 


Bild: Karl Wirtenberger ( Gapp)
Bild: Karl Wirtenberger ( Gapp)

14.10.2017 Segnung unseres neuen TLFA 3000/200

Am Samstag fand die Segnung am Vorplatz der Volksschule Absam statt.

Dazu konnte Kommandant Bernhard Fischler neben Dekan Martin Ferner, Bürgermeister Arno Guggenbichler weitere zahlreiche Ehrengäste und Freunde und Bekannte der FF Absam begrüßen.

Auch unser Landesfeuerwehrkommandant LBD Ing. Peter Hölzl und Bez. Feuerwehrinspektor Michael Neuner war neben den Kommandanten und Fahnenabordnungen unseres Abschnittes vertreten. Die Absamer Vereine wohnten der Feier ebenfalls mit ihren Fahnenabordnungen bei.

Nach der Segnung zogen wir gemeinsam mit dem neuen Auto unter den Klängen der Bürgermusik ins Gerätehaus ein.

 

Dort konnten sich zahlreiche Besucher die Ausrüstung des neuen Fahrzeuges zeigen lassen.

Bei strahlendem Herbstwetter ging die Feierlichkeit in gemütlicher Atmosphäre im Feuerwehrhaus zu Ende.

 

Mehr Bilder>>


Neues Tanklöschfahrzeug für die FF Absam eingetroffen.

Zahlreiche Feuerwehrmitglieder warteten am Dienstag, 10.10. gespannt auf das Eintreffen unseres neuen Tanklöschfahrzeuges.

Gegen 18:15 Uhr war es dann soweit.

Unser Kommandant in Begleitung von Bürgermeister, Vizebürgermeister, Zugskommandanten und Obermaschinist trafen mit dem TLFA 3000 / 200  von der Firma Rosenbauer im Gerätehaus ein.

 


Fotos FF Rum / Karbon Katrin

09. - 13.08.2017 Übungstage im Tritolwerk

Mehrere Feuerwehren des Abschnittes Hall nutzen die Gelegenheit um im Tritolwerk bei Wr. Neustadt intensiv zu üben...

 

mehr Informationen und Bilder >>